Was ist ein Kochkessel, und wofür ist dieser verwendbar?

Kesseln     Der Kochkessel ist ein uhrzeitliches Kochgeschirr, welches auf jedem Erdteil, und in der Uhrgeschichte von fast allen Völkern zu finden ist. Die ersten Kochkessel wurden zuerst in den uhrzeitlichen nomadischen Reiterkulturen benutzt, da für das Kochen im Freien ein über das Feuer hängbarer Kessel „Üst” am geeignetsten war.

Den Vorfahren des heutigen – aus Metall gefertigten - Kochkessels brachten die landnehmenden Ungaren mit in das Karpaten-Becken, dieser wurde damals noch aus Ton hergestellt. Dieser Kessel ”Üst” war für die ungarische Töpferei des X-XII. Jahrhunderts am typischsten. Bis heute hat sich diese Geschirrart mit der ungarischen kultur verknüpft, man kann sagen, dass der Kochkessel zum Symbol der ungarischen Nationalspeisen geworden ist. Das heisst der Kochkessel ist heute viel mehr als ein im Freien nutzbarer Geschirrtyp.

Kesseln

Wer einmal die Freiheit und die gute Stimmung des Kochens im Kochkessel unter freiem Himmel erlebt hat, wird dies nie vergessen, und sich danach sehnen wieder an diesem aussergewönlichen Erlebniss teilzuhaben. Eben dies hat uns dazu bewegt für diese Anlässe Kochkessel von höchster Qualität in mehreren Sorten (Gulasch-, Fisch- und Servier Kochkessel), Grössen (1-40l), und Materialen ( rostfreie und emailiierte Kochkessel), sowie die dazugehörigen Ausstattungen (zB. Kochkesselständer) herzustellen. Wir wünschen, dass Sie während der Nutzung unserer Produkte um angenehmen Erlebnisse reicher werden.

 
 

Copyright © 1999-2017 GAUG Bt.

Ungarn, 6445 Borota, Felszabadulás utca 64.  

 

 

Sachverwalter: Csala Tamás, (+36) 30 466 51 25; (+36) 79  353 450

eMail: GAUG@bogracsok.hu

Copyright © 1999-2017 GAUG Bt. Kochkesseln, Designed by: Sándor Szilárd  
Bográcsos ételek ingyen játékok